Charity-Aktion

Charity-Aktion

Trifels Verlag spendet 15.550 Euro an das Frankfurter Kinderbüro

Initiative „Frankfurt am Strand" eröffnet einen neuen Beach-Soccer-Platz für Kinder

Ein bisschen Strand, ein Hauch von Meer – und mitten drin Kinder, die voller Begeisterung einem Ball nachjagen: Bei strahlendem Sonnenschein eröffnete das Frankfurter Kinderbüro am 24. Oktober 2014 im Kinderzentrum Vogesenstraße im Frankfurter Stadtteil Schwanheim seinen neuen Beach-Soccer-Platz für Kinder, den der Trifels Verlag als Sponsor mitfinanzierte. Bei der sportlichen Eröffnung überreichte Michael Meckel, Geschäftsführer des Trifels Verlages, vor den Augen vieler begeisterter Zuschauer einen Scheck in Höhe von 15.550 Euro an Dr. Susanne Feuerbach, Leiterin des Frankfurter Kinderbüros.

Weiter lesen

Getreu unserem Motto „Gemeinsam weiter" unterstützt der Gelbe Seiten Verlag Trifels die Initiative „Frankfurt am Strand" des Frankfurter Kinderbüros mit einem weiteren Beach-Soccer-Platz für Kinder, der noch in diesem Jahr eingeweiht werden soll!

Soziales Engagement ist ein Teil unserer Unternehmensphilosophie. Als Frankfurter Familienunternehmen liegt es dem Gelbe Seiten Verlag Trifels sehr am Herzen unsere Stadt kinder- und familienfreundlicher zu machen. Im Rahmen der Initiative des Frankfurter Kinderbüros „Frankfurt am Strand" soll durch unsere Unterstützung bis Ende 2014 ein weiterer Beach-Soccer-Platz für Frankfurter Kinder geschaffen werden. Unsere Charity-Aktion setzt genau hier an: Durch die hohen Kosten des Projekts (rund 25.000 Euro) haben noch nicht alle Stadtteile einen Beach-Soccer-Platz erhalten können. Der Trifels Verlag möchte noch mehr Kindern die großartige Chance geben, auf einem Beach-Soccer-Platz zu spielen.

Die Kindereinrichtung, die einen Beach-Platz erhält, muss Bewegungsförderung konzeptionell verankert haben und bereit sein, den Platz allen Kindereinrichtungen des Stadtteils zur Verfügung zu stellen. Planung und Bau erfolgen unter Beteiligung der Kinder, Eltern und dem Team der Einrichtung. Die bisherigen realisierten Plätze haben gezeigt, dass es durch den Ballsport auf Sand weniger Streitereien untereinander gibt. Kinder, die sich bisher wenig bewegt haben, nutzen den Sand als entspanntes Bewegungsfeld, spielen barfuß und entwickeln sich positiver. Kita-MitarbeiterInnen, Eltern und vor allem die Kinder sind begeistert und freuen sich sehr über den neuen Beach-Spaß im Freien!

Charity-Tombola 2013 für das Frankfurter Kinderbüro übertraf bereits alle Erwartungen
Der Trifels Verlag und das Frankfurter Kinderbüro arbeiten schon lange für unterschiedliche Projekte zusammen. Doch auf dem Familienfest 2013 wurden bei der ersten gemeinsamen Charity-Tombola für „Frankfurt am Strand“ alle Erwartungen übertroffen. Weit vor dem Ende des Festes waren alle Lose restlos ausverkauft und eine glückliche Gewinnerin konnte sich über den Hauptpreis, ein Galaxy Tab von Samsung, freuen. Damals kam die überragende Summe von 5.000 Euro für den Bau eines weiteren Beach-Soccer-Platzes für Frankfurter Kinder zusammen.

Unsere Charity-Aktion 2014
Für nur einen Euro pro Los können Besucher bei der Charity-Tombola über 1.000 tolle Preise gewinnen, die der Trifels Verlag gemeinsam mit vielen nationalen und regionalen Familienfest-Partnern verlost. Am Stand von Köhler Küsse gibt es die luftig lockeren Spezialitäten des Familienunternehmens aus Hainburg zum Familienfest-Sonderpreis für nur zwei Euro pro Karton. Zusätzlich werden vor Ort Fußbälle verkauft, deren Erlös von 10 Euro pro Stück ebenfalls der Charity-Aktion zugute kommt. In der "Foddobox" für Familien kann jeder der möchte gegen eine kleine Spende Familienfest-Fotos von sich schießen.

Mehr Infos zur Initiative „Frankfurt am Strand" finden Sie hier:
www.kinderbuero-ffm.de/images/stories/pdf/Frankfurt_am_Strand.pdf

Köhler Küsse kaufen und Charity-Aktion unterstützen!

Ein Karton (15 Stück) = 2 Euro
Haben Sie schon mal die leckeren Köhler Schaumküsse probiert? Am Stand von Köhler Küsse gibt es die luftig lockeren Spezialitäten des Familienunternehmens aus Hainburg zum Familienfest-Sonderpreis für nur 2 Euro pro Karton! Das Beste daran: Der komplette Betrag aus dem Verkauf der fabrikfrischen Schokoküsse kommt der Aktion „Frankfurt am Strand“ des Frankfurter Kinderbüros zugute. Seit 1953 produziert die Firma Köhler ihre beliebten Schaumküsse täglich frisch aus reinen Naturprodukten und bewahrt bei der Herstellung des cremig leichten Schaums bis heute ihr kleines Geheimnis. Also nichts wie ran an die süßen Leckereien!